ProjektbildProjektbildProjektbildProjektbildProjektbildProjektbildProjektbildProjektbild
Bildschaltfläche
Bildschaltfläche
Bildschaltfläche
Bildschaltfläche
Bildschaltfläche
Bildschaltfläche
Bildschaltfläche
Bildschaltfläche

Stadterweiterung Ost, Neufahrn

Art Ideen- und Realisierungswettbewerb, 2005
Ort Neufahrn bei Freising
Auslober Gemeinde Neufahrn
Bearbeiter H. Baurmann | S. Dürr | J. Hakenjos
Modellbau S. Bauer
Außenanlagen S. Helleckes
Platzierung

2. Rg

Publikationen competitionline 16.04.2005

Ein robustes und qualitätssicherndes Handlungsgerüst bietet Leitlinien und Entscheidungsfreiräume für eine vielfältige Zukunft. Es besteht aus einem fixierten, ordnenden und identitätsstiftenden System von Landschaftselementen und signifikanten Baukörpern, von frei wählbaren Verkehrsstrukturen und daraus resultierenden Baufeldern.

Die Qualität der in die Landschaft führenden Grünräume übernimmt die Position des Boulevards im klassischen Städtebau: als gestalteter Bewegungsraum ist er mit den Feldern die Adresse für die angelagerten Quartiere. Die Weite der Münchner Schotterebene wird als entwurfsbestimmende Qualität aufgegriffen und als Umgebung der neuen Wohngebiete erlebbar gemacht.