ProjektbildProjektbildProjektbildProjektbildProjektbildProjektbildProjektbildProjektbild
Bildschaltfläche
Bildschaltfläche
Bildschaltfläche
Bildschaltfläche
Bildschaltfläche
Bildschaltfläche
Bildschaltfläche
Bildschaltfläche

Baugruppe Albtraum Grünwinkel, Karlsruhe

Art Mehrfachbeauftragung, 2005
Ort Karlsruhe-Grünwinkel
Auslober Stadt Karlsruhe
Bearbeiter H. Baurmann | J. Hakenjos
Fachberater S. Dürr
Modellbau S. Bauer
Platzierung 3. Rang

Die Baugruppe „Alb-Traum Grünwinkel“ besteht aus jungen Familien, die die Vorteile des städtischen Wohnens zu schätzen gelernt haben, aufgrund ihrer finanziellen Möglichkeiten jedoch ein eigenes Haus zu bauen planen.

Um zu vermeiden, dass diese Nutzerschicht ins Umland abwandert, da nur hier die individuellen Bedürfnisse mit den Grundstückspreisen in Einklang gebracht werden können, kommt es zur Bildung einer Baugruppe mit dem Ziel, gemeinsam acht Doppelhäuser zu errichten.

Jedes dieser Reihenhäuser verfügt über zwei unabhängig erschlossene, übereinander liegende Wohneinheiten mit jeweils mehreren Etagen und individuellen Grundrissen. Um der Wirkung eines Geschosswohnungsbaus entgegenzutreten, haben beide Wohneinheiten ihren Eingang gleichwertig im Erdgeschoss nebeneinander liegen und sind über die einzelnen Etagen miteinander verzahnt. Unser Architekturbüro wird nach Optionserteilung die unterschiedlichen Grundrissvorstellungen zu einem Gesamtkonzept verbinden, ein externer Projektsteuerer soll eine zügige Abwicklung des Bauvorhabens gewährleisten und die gruppeninterne Abstimmung in einen festen Zeitplan einbinden.