ProjektbildProjektbildProjektbildProjektbildProjektbildProjektbildProjektbildProjektbild
Bildschaltfläche
Bildschaltfläche
Bildschaltfläche
Bildschaltfläche
Bildschaltfläche
Bildschaltfläche
Bildschaltfläche
Bildschaltfläche

Wohnbebauung Parkinsel, Ludwigshafen

Ort Ludwigshafen, Schwanthaler Allee 24/26
Bauherr GAG Ludwigshafen
Projektleitung M. Dürr
Bearbeiter J. Schmitz | E. Walter
Bauleitung M. Dürr
Planung 2006 - 2007
Realisierung 2007 - 2008
Fotos S. Baumann, bild_raum
Nutzfläche 4200 m2 
BRI 18000 m3 
Leistungsphasen 1 - 4, teilweise 6 + 8
Bruttobaukosten 4.600.000 €
Auszeichnungen Realisierungswettbewerb 2005, 1. Preis
Besichtigung Tag der Architektur 2009
Nominierung Architekturpreis Rheinland-Pfalz 2011
Publikationen Neue Architektur, Architekturführer HD|LU|MA, S. 150, Mannheim 2012
Bauen und Wirtschaft im Regierungsbezirk Karlsruhe, S. 68, Worms 2010
Wettbewerbe Aktuell Nr. 2/09, S. 113, Freiburg 2009
ark Architektur Raum Konstruktion Nr. 1/09, S. 23, Leinfelden 2009

Die beiden Wohngebäude im Konversionsgebiet auf der Ludwigshafener Parkinsel nahe des Rheins sind als viergeschossige Punkthäuser mit zentraler Erschließung organisiert. Zwei bis vier Wohnungen werden über einen lichten Hof mit Treppe und Aufzug erschlossen, zwischen den geplanten Neubauten liegt der leicht erhöhte Eingangsplatz.

Der Gebäudegrundriss erscheint als Abfolge konzentrischer Rechtecke, deren Umfassungswände tragend ausgebildet sind: im Innern liegt die Erschließungszone, außen die Raumzone, dazwischen die Installationszone. Da die Umfassungswände tragend ausgebildet und Wohnungs- bzw. Zimmertrennwände nichttragend sind, ist die äußere Raumzone flexibel einteilbar und kann den Bedürfnissen der Bewohner angepasst werden. So kann aus einer 4-Zimmer-Wohnung auch eine großzügige 3-Zimmer-Wohnung oder gar eine Loftwohnung werden. Alle Wohnungen verfügen über tiefe Balkone und Loggien.

Die beiden Gebäude beinhalten 24 Wohnungen mit einer Gesamtwohnfläche von 2.550 m². Aufgrund der einfachen Konstruktion ist ein flexibler Wohnungsmix zu erreichen. Bis auf die vier Dachgeschosswohnungen haben alle Wohnungen zweigeschossige Wohnräume und sind nach zwei Seiten orientiert.